Weltflüchtlingstag 2018: „Sie machen den Unterschied!“

Am 20. Juni 2018 haben wir anlässlich des Weltflüchtlingstags gemeinsam mit dem Runden Tisch für Flüchtlingsarbeit der Stadt Mettmann einen Aktionsstand in der Innenstadt organisiert. Unter dem Motto „Sie machen den Unterschied“  haben wir für das Ehrenamt geworben, denn ohne die Hilfe dieser engagierten Menschen wäre ein großer Teil der Flüchtlingshilfe nach wie vor gar nicht möglich. Als AWO im Kreis Mettmann freuen wir uns besonders über weitere Ehrenamtliche für unser tolles Projekt „Vertrauenssache“. Neben ehrenamtlichen Vormünder*innen für junge Flüchtlinge vermitteln wir jetzt nämlich auch Pat*innen für junge Volljährige!