Ehrenamt

Es hat sich einiges gewandelt im Leben von Menschen im besten Alter. Wer heute 60

oder 70 Jahre alt ist, nimmt deutlich aktiver am Leben teil, als es die Vorgenerationen

noch getan haben. Diese jungen Alten stehen mitten im Leben, sie sind aktiv, mobil, aufgeschlossen – sie wollen gefordert, aber gerne auch sinnvoll begleitet werden. Oder

aber selbst zu Begleitern werden, indem sie zum Beispiel Kurse durchführen, Bildungs- und

Freizeitangebote mit erarbeiten und organisieren und ihr Leben auch nach ihrer

beruflichen Laufbahn ganz aktiv gestalten. Denn sie wissen: Ehrenamtliche Arbeit hält

jung. Die Begegnungsstätten unserer 13 AWO-Ortsvereine bieten Ihnen beste Voraussetzungen

für dieses ehrenamtliche Engagement. Gleichzeitig sind sie ein wohnortnaher

Treffpunkt für Menschen jeden Alters, jeder Religion, Kultur und sozialer Herkunft.