Schulische Betreuung

Wenn Ihr Kind lernt, sind wir an seiner Seite

Wir bieten an verschiedenen Schulen im Kreis Mettmann eine Schulkinderbetreuung an. Die Offene Ganztagsgrundschule, die Verlässlichen Grundschule und die Übermittagsbetreuung an Gymnasien unterscheiden sich in zwar in ihrer Struktur – allen Betreuungsformen gemeinsam ist aber unser Kerrnziel, einen guten Lern- und Lebensort für Ihr Kind zu gestalten.

Die Offene Ganztagsgrundschule

Die Struktur des offenen Ganztages wird in der Form des „Additiven Ganztages“ und in der Form des „Rhythmisierten Ganztages“ angeboten.

Die „Additive Form“ des Ganztages sieht ein Betreuungsangebot vor, das nach dem Ende des Unterrichtes die Hausaufgabenbetreuung und das Angebot von AGs und Projekten beinhaltet. In der „Rhythmisierte Form“ des Ganztages, diese bieten wir in Haan an, nehmen die pädagogischen Mitarbeiter*innen am Unterricht teil. Eine klassische Form der Hausaufgaben gibt es nicht, dafür werden Unterrichtsstoffe in „Individuellen Lernzeiten“ vertieft. Die „Individuellen Lernzeiten“ können im Vor- und Nachmittagsbereich stattfinden.

Beide Formen der offenen Ganztagsschulen bieten ein Mittagessen und ein abwechslungsreiches Bildungs-, Erziehungs- und Betreuungsangebot, das neben der Unterstützung bei den Hausaufgaben und individuellen Lernzeiten auch Angebote im musischen, kreativen oder Bewegungsbereich beinhalten.

Unser Verständnis von einer ganzheitlichen Bildung setzt ein partnerschaftliches Zusammenwirken mit den Familien, der Schule und den außerschulischen Akteuren, einschließlich der kooperierenden Partner wie Musikschulen und Vereinen voraus.

Eine individuelle Betreuung und Förderung aller Kinder ist das Kernziel der offenen Ganztagsgrundschule. Die unterschiedlichen Lebens- und Lernbedingungen der einzelnen Kinder werden im Rahmen unserer Angebote aufgenommen.

Dieses möchten wir durch eine gezielte Abwechslung aus Lehr-, Lern- und Entspannungsangeboten erreichen. Die Kinder werden in die Planung der Angebote mit einbezogen, denn es ist uns wichtig, die unterschiedlichen Bedürfnisse der Kinder wahrzunehmen und flexibel darauf zu reagieren.

Verlässliche Grundschule

Die „Verlässliche Grundschule“ bietet für Ihre Kinder ein interessantes und abwechslungsreiches Spiel- und Kreativangebot an. Das Angebot erfolgt während der Schulzeit im Anschluss an den Unterricht. Unterschiedlich gestaltete Bereiche regen die Kinder zum Rollenspiel, Bauen, Basteln und Malen an. Auch hier werden die Kinder mit ihren unterschiedlichen Bedürfnissen in die Planung der Angebote mit einbezogen. Die Mitarbeiterinnen stehen in enger Zusammenarbeit mit den Lehrkräften der Schule. Eine Hausaufgabenbetreuung wird nicht angeboten.

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Portrait Claudia Morgenstern

 

 


Claudia Morgenstern

Fachberatung Offene Ganztagsbetreuung
Tel: 02104 / 9707 – 52
Mobil: 01520/18707 – 92
E-Mail: claudia.morgenstern@awo-kreis-mettmann.de

 

Doris Pegna
Sachbearbeitung Fachbereich Kinder
Tel: 02104 / 9707 – 28
E-Mail: doris.pegna@awo-kreis-mettmann.de

Beate Baroke
Fachteamleitung Offene Ganztagsbetreuung
Tel: 02129/379799 – 20
Mobil:01520/18708 – 51
E-Mail: beate.baroke@awo-kreis-mettmann.de

Jeden Freitag erreichen Sie uns von 9:00 bis 16:00 Uhr im:
AWO Stadtteilzentrum Velbert
Offerstraße 21
42551 Velbert
Tel: 02051/ 93122

An folgenden Schulen sind wir mit unserer Betreuung vor Ort. Die schulische Betreuung in Langenfeld wird durch den AWO Ortsverein Langenfeld angeboten.

Erkrath

Haan

Mettmann

Velbert