Projekte und Maßnahmen

Wir begleiten Sie auf Ihrem Weg in neue Beschäftigungsmöglichkeiten.

Aktuell bieten wir folgende Maßnahmen an für Menschen, die seit mindestens einem Jahr arbeitssuchend sind und Leistungen nach dem SGB II beziehen:

Öffentlich geförderte Beschäftigung (ÖgB): Perspektive 24plus

Im Rahmen des sogenannten Sozialen Arbeitsmarktes beschäftigen und qualifizieren wir Arbeitssuchende in unseren Begegnungsstätten, Kindertagesstätten und in unserer Geschäftstelle. Ziel der Förderung ist die Verbesserung der sozialen und beruflichen Teilhabe.

Die Teilnehmer*innen sind sozialversicherungspflichtig beschäftigt und werden indiviuell und zielgerichtet für den ersten Arbeitsmarkt qualifiziert. Neben individuellen und allgemeinen Qualifizierungen ist auch ein Coaching Bestandteil der Maßnahme. Die Teilnehmer*innen können die Unterstützung durch einen Sozialpädagogen für ihre individuellen Lebens-und/oder Problemlagen in Anspruch nehmen. Gemeinsam werden Lösungen gesucht und passende berufliche Perspektiven erarbeitet.

Die Maßnahme wird gefördert durch das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes NRW, den Europäischen Sozialfonds und das Jobcenter Mettmann.

Förderlogo Europäischer Sozialfonds

 

 

Ihre Ansprechpartnerinnen:

Alina Blümig
Projektleitung Perspektive 24plus
Tel: 02104 / 9707 – 42
E-Mail: alina.bluemig@awo-kreis-mettmann.de

Erhan Özdemir
Jobcoach
Tel: 02104/9707 – 85
E-Mail: erhan.oezdemir@awo-kreis-mettmann.de

Arbeitsgelegenheiten

Ziel sogenannter Arbeitsgelegenheiten ist es, Menschen, die schon lange arbeitslos sind, eine Tagesstruktur anzubieten durch eine Beschäftigunsmöglichkeit im Rahmen von mindestens 15 Stunden wöchentlich. Diese Tätigkeiten sind grundsätzlich zusätzlich bzw. wettbewerbsneutral und dienen dem öffentlichen Interesse.

Als AWO bieten wir Arbeitsgelegenheiten in folgenden Bereichen an:

  • Haustechnik
  • Seniorenbegleitung
  • Hauswirtschaft
  • Service
  • Büro / Verwaltung

Die Teilnehmer*innen werden durch eine sozialpädagogische Fachkraft begleitet, die bei Problemen helfend zu Seite steht und bei der Berufsorientierung berät.

Ihre Ansprechpartner*innen:

Karen Krebs
Tel: 02104 / 9707- 68
E-Mail: karen.krebs@awo-kreis-mettmann.de

Erhan Özdemir
Jobcoach
Tel: 02104 / 9707- 58
E-Mail: erhan.oezdemir@awo-kreis-mettmann.de